TuS Vahr
Tischtennis

Guter Saisonstart der Herren

Zum Saisonauftakt fuhren die Vahreronen zum Rivalen der letzten Saison, TuRa Bremen III. Nach den Doppeln lagen die Hausherren mit 2:1 in Führung. Doch wir konnten uns im Anschluss durch starke Einzel einen 3:5-Vorsprung ergattern. Am Ende verloren Daniel und Gabriel das entscheidende Doppel zum 9:7 Endstand für die Gastgeber.

Am zweitem Spieltag sah es wieder anders aus … Zu uns in die „Vahrena“ (zusammengestzt aus „Vahr“ und „Arena“) kam die Mannschaft von SG Arbergen/Mahndorf III. Auch hier gingen die Gegner durch das Doppel 2:1 in Führung, zogen aber den Kürzeren im weiteren Verlauf. Abgesehen von einem weiteren Spiel, welches wir abgeben mussten gewannen wir alles souverän und siegten am Ende 9:3.

Zusammengefasst kann man diesen Auftakt als gelungen betrachten (Zwei Punkte aus zwei Spielen), zumal TuRa III als einer der Meisterkandidaten zählen soll. Die knappe Niederlage zeigt, dass wir in der Lage sind jeden in der Liga zu ärgern und vielleicht sogar zu schlagen.

Daniel Cordes

Team 2016/17