SG Bremen Ost
Tischtennis

TuS Vahr nicht zu stoppen

Schon beim Pokalspiel gegen ATS Buntentor II zeigte die erste Mannschaft vom TuS Vahr, dass sie nicht einfach zu besiegen ist. Das Spiel war zu Beginn sehr ausgeglichen, denn beide Mannschaften wiesen zwei Siege auf. Doch im fünften und sechsten Spiel gaben die Vahreronen nochmal alles und konnten somit einen 4:2 Sieg einholen. Dadurch befindet man sich nun in einer weiteren Runde des Pokals.

Auch beim Spiel gegen den TuS Schwachhausen III siegte der Tus Vahr mit einem starken 9:2. Die neu formierten Doppel bewährten sich und siegten mit 3:0, 3:0 und 3:1. Wir hoffen, dass der TuS Vahr weiterhin so tolle und spannende Spiele hinlegt und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Leon Jiang