TuS Vahr
Tischtennis

Sieg gegen Findorff

 

Heute, den 01.03. stellten sich die Vahraonen der SG Findorff III auswärts und konnten einen 9:3 Sieg einheimsen.
In den Startdoppeln konnten Timo/Gabriel gegen Linden/Jahnke solide mit 3:0 durchziehen und auch Niklas/Christian nahmen sich souverän den ersten Satz im Spiel gegen Gasentzer/Godt, nach welchem sie aber in 1:2 Satzrückstand gerieten. Zum Glück der Vahraonen drehten sie nochmal das Ruder, peitschten ein paar Rückhände durch und gingen mit einem 3:2 Sieg vom Tisch. Daniel/Navid hatten ihr Debut gegen Neumann/Lorenz-Medin, kamen jedoch nicht gut ins Spiel und mussten einen 3:0 Entstand hinnehmen. Niklas und Christian zogen ihre Einzel vor und konnten ihre individuellen Stärken zur Geltung bringen und gewannen alle 4 Spiele souverän. Somit waren 4 weitere Punkte sicher. Timo blieb seinem Niveau gerecht und konnte beide seiner Einzel ebenfalls 3:0 für sich entscheiden, wobei er wohlgemerkt im zweiten Satz im Spiel gegen Findorffs Nr. 1 Daniela Linden einem Satzverlust gefährlich nahe kam. Timo drehte dann aber nochmal auf, lies sein Niveau durchscheinen und gewann den Satz 13:11. Gabriel musste währenddessen gegen Neumann an die Platte. Nach einem langsamen Start und einem 0:2 Satzrückstand kämpfte er sich zurück und verließ sich auf sein sicheres und bedachtes Spiel, was ihm im Endeffekt noch den Sieg bescherte und den nächsten Punkt einsammeln konnte. Nun blieb es am unteren Paarkreuz den Sack zuzumachen. Daniel stellte sich Paul Jahnke, einem Ersatzspieler aus Findorffs vierter Mannschaft, während Navid gegen Lorenz-Medina, Ersatz aus Findorffs fünfter Mannschaft, sich beweisen musste.
Daniel hatte einen guten Auftaktsatz, den er aber in der Verlängerung abgeben musste. Den zweiten Satz heimste Daniel aber ein und lieferte noch weiterhin ein gutes Match, musste sich aber im Endeffekt leider 1:3 geschlagen geben. Navid musste auch kämpfen und konnte sich nach einigen verspielten Führungen in den fünften Satz retten, wo er den Sieg mit gut platzierten Top-Spins einholen konnte.

Die nächsten Spiele sind gegen Oberneuland am Montag den 05.03. und das Topspiel gegen Grolland am Dienstag den 06.03..

-Navid